Wissenswertes

Die Statik der Wirbelsäule

2014-11-03T23:28:20+02:00

"Es gibt nichts Schlimmeres, als schief zu sein und dann Sport zu treiben. Dein Skelett und Becken müssen richtig gerade sein. Es kommt ja oft genug vor, dass du im Laufe einiger Jahre heftige Stöße durch Fehlbelastungen, Alltagsaktivitäten bzw. Stürze abbekommen hast, die du wieder ausgleichen lassen solltest". Zitat: A. A. Brokmeier Vizepräsident der German [...]

Die Statik der Wirbelsäule2014-11-03T23:28:20+02:00

„Von den Hacken bis zum Nacken!“

2014-11-10T22:50:30+02:00

Die drei wichtigsten Untersuchungen in der Manualtherapie sind die: lokale, neuronale und funktionale Untersuchung. Für die weitere Therapie ist es daher von entscheidener Bedeutung , dass der Patient quasi "von den Hacken bis zum Nacken" in verschiedenen Ausgangsstellungen getestet wird. So ist eine spezifische, schnelle und problemorientierte Behandlung des Patienten möglich. Die tägliche Praxis zeigt, [...]

„Von den Hacken bis zum Nacken!“2014-11-10T22:50:30+02:00

Funktion und Struktur

2009-11-07T21:03:43+02:00

"Die Funktion formt die Struktur, und die Struktur leitet die Funktion". Zitat: A. A. Brokmeier Vizepräsident der German Federal Association of Manual Therapists    

Funktion und Struktur2009-11-07T21:03:43+02:00

Was ist Manualtherapie ?

2009-11-07T21:02:18+02:00

Manualtherapie ist eine Untersuchungs- und Behandlungstechnik, die sich mit dem Auffinden und Behandeln von Funktionsstörungen am Bewegungsapparat befasst. Die Untersuchung erfolgt im Anschluß an die klinische Diagnostik und hat das Ziel betroffene Gewebestrukturen zu erkennen, die Aktualität der Läsion über die Gewebsirritation zu bestimmen, sowie die Kausalität der Beschwerden aufzufinden. Die Ursache der Beschwerden liegt [...]

Was ist Manualtherapie ?2009-11-07T21:02:18+02:00

Ihr Körper in Balance

2009-11-07T21:00:32+02:00

Der menschliche Körper funktioniert nur optimal, wenn nicht nur seine Gelenke, sondern auch alle Körperstrukturen und Organe frei beweglich und in Balance sind. Selbst ein geringer Bewegungsverlust von Organen und Gelenken kann zu Schmerzen und zu einer Verschlechterung der Funktion führen. Sinn und Zweck meiner Behandlung ist, dass Sie wieder beschwerdefrei sind und kräftig in den Alltag [...]

Ihr Körper in Balance2009-11-07T21:00:32+02:00

Kopfschmerzen – eine Qual!

2009-11-07T20:59:55+02:00

Kommen Patientinnen und Patienten mit Kopfschmerzen in meine Praxis liegen fast bei 90% von Ihnen die Ursachen in Funktionsstörungen. Bei einer Funktionsstörung handelt es sich um die eingeschränkte Mobilität eines Gelenkes oder Wirbels in unterschiedlichen Richtungen. Ihr Michael Bischoff    

Kopfschmerzen – eine Qual!2009-11-07T20:59:55+02:00

Leiden Sie unter folgenden Beschwerden?

2009-11-07T20:20:35+02:00

Viele meiner Patientinnen und Patienten kommen mit den verschiedensten Beschwerden in meine Praxis. Sie klagen über: Kopfschmerzen Nackenschmerzen in die Beine ausstrahlende Rückenschmerzen oder anderen Rückenschmerzen Gefühl des „Durchbrechens der Wirbelsäule“ Kieferschmerzen Atembeschwerden in der Schulter Armschmerzen ausstrahlende Schmerzen in die Finger u.v.m. Diese Symptome können Zeichen des Körpers für Funktionsstörungen sein. Ursachen sind häufig [...]

Leiden Sie unter folgenden Beschwerden?2009-11-07T20:20:35+02:00

Manuelle Therapie

2009-11-07T20:18:38+02:00

nach Cyriax, Maitland, Kaltenborn Evjenth Sie befasst sich mit der Untersuchung und Behandlung von reversiblen (rückbildungsfähigen) Gelenkfunktionseinschränkungen mit Hilfe gezielter Handgriffe, die zur Erkennung bzw. Wiederherstellung des Gelenkspiels geeignet sind. Die manuelle Therapie ist eine Mechanotherapie und gleichzeitig eine Reflextherapie. Somit darf der Therapeut die Gelenke nie nur mechanisch betrachten! D.h. also, dass die Funktion [...]

Manuelle Therapie2009-11-07T20:18:38+02:00

Wann kann eine Manualtherapie helfen?

2018-11-07T22:10:25+02:00

Nachfolgend finden Sie verschiedene Krankheitsbilder, bei denen Manualtherapie in Frage kommen kann: Akute/chronische Schmerzen und Blockaden des Bewegungsapparates Bandscheibenvorfälle Funktionskrankheiten wie Schmerzsyndrome durch unökonomische Haltungs- und Bewegungsmuster z.B. am Arbeitsplatz Kopfschmerz, Schwindel, Tinnitus Stirnhöhlen- und Ohrprobleme Kiefergelenkstörungen Fehlfunktionen von inneren Organen Vegetative und viszerale Dysfunktionen z.B. internistische Probleme wie Verdauungsstörungen, Inkontinenz , Atemwegserkrankungen , Stressabhängige [...]

Wann kann eine Manualtherapie helfen?2018-11-07T22:10:25+02:00

Praxisbeispiel zur Manualtherapie

2009-11-07T20:19:34+02:00

Viele Patienten werden unspezifisch durch z.B. Massage bei Schulter- und/oder Nackenschmerzen behandelt. Das Problem ist oft nicht lokaler Natur. Häufig sind dafür funktionale und/oder neuronale Funktionsstörungen die Ursache. Dieser Hintergrund ist von hoher Bedeutung bei der manualtherapeutischen Therapieentscheidung. Für einen individuellen Beratungstermin stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!  Ihr Michael Bischoff    

Praxisbeispiel zur Manualtherapie2009-11-07T20:19:34+02:00